Di., 17. Mai

|

Jazzkantine zum Graben

Andreas Schärer und Kalle Kalima - präsentiert von Kultur im Graben

Andreas Schaerer und Kalle Kalima setzen mit ihren 21 Songs auf existenzielle Musik ein. Wo Improvisation zu Komposition wird und Komposition eine Grundlage zu improvisation bildet, entstehen neue musikalische Welten. Doors20:00 Konzert 20:30 Eintritt: CHF 20.-/15.-

Andreas Schärer und Kalle Kalima - präsentiert von Kultur im Graben

Zeit & Ort

17. Mai, 19:30

Jazzkantine zum Graben, Grabenstrasse 8, 6004 Luzern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Andreas Schaerer und Kalle Kalima setzen mit ihren 21 Songs auf existenzielle Musik ein. Wo Improvisation zu Komposition wird und Komposition eine Grundlage zu improvisation bildet, entstehen neue musikalische Welten. Der außergewöhnliche Meister der menschlichen Stimme, Andreas Schaerer, und der ebenso vielseitige Gitarrist Kalle Kalima sind beide Stammgäste auf den Bühnen Europas. Seit Mai 2017 treten sie gemeinsam als Duo auf und sind beide Mitglieder des internationalen Quartetts "A Novel of Anomaly". Nach den ersten unvergesslichen Konzerten haben sie das Duokonzept um bekannte Songs, einige Originale und Raritäten weiterentwickelt. Erleben Sie die aussergewöhnlichen Klänge dieses Duos in Ihrer Heimatstadt, Live im Nu.